© 2020  Konzeption und Gestaltung ifaut engineering


TM

ifaut engineering


ifaut engineering Wir über uns Leistungen Produkte Jobs AGB Impressum

Ingenieurbüro für Elektro- und Automatisierungstechnik


Prozess-, Anlagen- und Gebäudeautomatisierung

Kurs 2: Grundlagen der Kommunikation in Automatisierungsanlagen



Dieser Kurs richtet sich an einen Personenkreis mit Basiskenntnissen der SPS-Programmierung, welcher dezentrale Steuerungseinheiten planen, programmieren und in Betrieb nehmen soll sowie an Servicepersonal, welches mit kommunizierenden Geräten arbeitet.



Teilnahmevoraussetzungen:



Kursinhalt:































Der Teilnehmer wird zum Kursende befähigt verteilte Steuerungssysteme zu planen, neu zu programmieren, in Betrieb zu nehmen und erfolgreich Fehler zu suchen.

Dabei nutzt er neben dem Step 7 - Standardpaket auch die Software WinCC flexible 2008, sowie Simatic PLCSIM.



Teilnehmerzahl:







Kursdauer:





Kosten:



Termine:

zum Seitenanfang

Basiskenntnisse der SPS-Programmierung























Die Teilnehmerzahl ist am Standort Dresden auf 8 Personen begrenzt. Für jeden Teilnehmer steht dabei ein eigener Laptop zur Verfügung.


Auf Anfrage führen wir den Kurs auch im Hause des Auftraggebers durch; die Teilnehmerzahl sollte jedoch die vorab genannte Teilnehmerzahl aus Gründen der Lerneffizienz nicht wesentlich überschreiten.



Dieser Kurs enthält 40 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45min.


Zum erfolgreichen Abschluss des Kurses erhält der Teilnehmer ein Zertifikat.



derzeit nur auf Anfrage



derzeit nur auf Anfrage



kostenfreie Kursanfrage senden