© 2019  Konzeption und Gestaltung ifaut engineering


TM

ifaut engineering


ifaut engineering Wir über uns Leistungen Produkte Jobs AGB Impressum

Ingenieurbüro für Elektro- und Automatisierungstechnik


Prozess-, Anlagen- und Gebäudeautomatisierung

Kurs 6: Messen und Regeln mit dem ifaut-Baukasten PLCmoduls


Dieser Kurs richtet sich an einen Personenkreis mit Basiskenntnissen der SPS-Programmierung welcher lernt mittels des ifaut-Baukastens PLCmoduls schnell und effizient Meß- und Regelungsaufgaben zu lösen, in Betrieb zu nehmen und deren effiziente HMI-Anbindung herzustellen.



Teilnahmevoraussetzungen:



Kursinhalt:





















Der Teilnehmer lernt im Kurs die Steuerungs-Bausteine der PLCmoduls praktisch kennen, kann sie einsetzen, parametrieren und die HMI-Anbindung realisieren. Programmänderungen und eine Fehlersuche am Simulationsmodell bzw. der realen Steuerung vermitteln praktisch abrufbare Fähigkeiten.


Die Teilnehmer erhalten neben der Anwenderdokumentation der einzelnen Bausteine auch die PLCmoduls, Beispielapplikationen sowie einen Lizenzschlüssel auf Datenträger.


Gern bieten wir zu ausgewählten Schwerpunkten individuell abgestimmte Trainings an.



Teilnehmerzahl:






Kursdauer:






Kosten:



Termine:



zum Seitenanfang

Basiskenntnisse der SPS-Programmierung sowie Besuch des Kurses Steuern mit ifaut-Baukasten PLCmoduls























Die Teilnehmerzahl ist am Standort Dresden auf 8 Personen begrenzt. Für jeden Teilnehmer steht dabei ein eigener Laptop zur Verfügung.


Auf Anfrage führen wir den Kurs auch im Hause des Auftraggebers durch; die Teilnehmerzahl sollte jedoch die vorab genannte Teilnehmerzahl aus Gründen der Lerneffizienz nicht wesentlich überschreiten.



Dieser Kurs enthält 40 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45min.


Zum erfolgreichen Abschluss des Kurses enthält der Teilnehmer ein Zertifikat.




derzeit nur auf Anfrage



derzeit nur auf Anfrage



kostenfreie Kursanfrage senden